Die Kurbelwelle ist aus den Vollen gedreht, geschliffen und Nitriergehärtet. Der Abtriebszapfen hat ein Durchmesser von 17mm. Eine harte Landung kann der Kurbelwelle nichts anhaben! Die Nocken und das Zahnrad sind aus einen Stück gefertigt. Natürlich gehärtet und kopiergeschliffen
Der Ventilsitz und die Ventilschaftführung sind einzelne Bauteile aus Bronze. Das ist zwar aufwändiger als die sonst üblichen Ventiltassen, hat aber den Vorteil, dass die Ventilschaftführung länger ausgeführt werden kann.

Die Laufbuchsen aus speziellen Grauguss sind, um einen Optimalen wärmübergang zu gewährleisten eingeschrumpft. Anschl. wird die Laufbuchse auf Schleifmass gedreht und gehohnt.

 
Die Kolben bestehen aus einer Hochwertigen Alu-Legierun.  

Zurück zum V42

Dear customer! A translation of this page will be available soon!